Über Uns

Nikolaus Brockmann, Globus Jagdreisen

Meinen ersten Jagdtag hatte ich mit vier Jahren, als ich mich am Lodenmantel meines Vaters festhalten musste, um bei einer Saujagd im Schnee nicht verloren zu gehen. Bis zu meinem zwölften Lebensjahr begleitete ich meinen Großvater zur Niederwildjagd als Patronenträger, Lader, Hundeführer und gelegentlich Apportierer. Noch heute weckt der Geruch einer abgeschossenen Schrotpatrone in mir aufregende jagdliche Kindheitserinnerungen.

So war es nur für wenige erstaunlich, dass ich nach etlichen Auslandsjagden vor gut achtzehn Jahren in die Jagdreisebranche wechselte und somit meine Leidenschaft zum Beruf machte. Ich befasse mich seitdem intensiv mit allen Bereichen des Jagdreisegeschäfts und war zwölf Jahre lang in der Niederlassung eines großen europäischen Jagdreiseveranstalters beschäftigt. Nach dessen unnötigem Niedergang war es nur eine logische Konsequenz, die ungebrochene Leidenschaft für das Metier und die Jagd in eine eigene Firma einzubringen.

Ich bin davon überzeugt, dass angesichts der enormen weltweiten Jagdmöglichkeiten die Beratung vom täglichen Praktiker die wichtigste Komponente bei der Jagdreiseplanung ist. Voraussetzung für jede hier angebotene Jagd ist daher, dass sie mich selbst hinsichtlich Qualität, Abwicklung und Seriosität zu 100 Prozent überzeugt.

Was gibt es Schöneres als die Vorfreude auf eine gute Jagd? Also, gehen wir es an!

Waidmannsheil,

Ihr Nikolaus Brockmann

 

 

Katarina Schubert

Catharina Schubert

mit der Jagd aufgewachsen, selbst passionierte Jägerin seit vielen Jahren, unterstützt uns im Marketing und auf Messen.

zurück zur homepage