Braunbärjagd in Bulgarien

Der Braunbär hat in Bulgarien nie die Rolle gespielt wie in Rumänien, obwohl die Präsidenten dieser Länder vor der Wende in Sachen Bärenjagd geradezu um die Wette eiferten, wer die meisten und größten Petze erlegte. In Bulgarien wurde dafür allerdings nie der Aufwand betrieben wie in Rumänien. Daher ist auch heute der Bestand nicht so hoch, aber intakt und natürlich. Die Qualität der Bären ist aber sehr gut und so sind Decken mit 400 CIC-Punkten keine Seltenheit. Erst 2008 wurde der vermutliche neue bulgarische Rekord mit 519 CIC-Punkten erlegt.


In Bulgarien waren die Braunbären bisher nur dann jagdbar, wenn es eine Sonderlizenz für einen sog. "Schadbären" gab. Anfang 2011 wurde diese Bestimmung gelockert und es wird aufgrund jüngster Bestandsschätzungen eine vermehrte Lizenzvergabe in Aussicht gestellt.

Jagd auf Braunbären in Bulgarien mit Globus Jagdreisen

Wir bieten die Jagd auf den bulgarischen Braunbär unter dem Vorbehalt einer Lizenzerteilung an. Diese Jagden sind dann bestens vorbereitet und waren in den letzten Jahren alle erfolgreich.

Preis pro Jäger 1 Jäger 2-3 Jäger 4 Jäger Begleiter
Braunbärjagd € 1.630,00 € 1.430,00 € 1.270,00 € 635,00
Verlängerungstag pro Jäger in € 1 Jäger 2-3 Jäger 4 Jäger Begleiter
Braunbärjagd €    280,00 €    250,00 €    210,00 € 130,00

Im Arrangement enthalten:

4 Jagdtage, 5 Übernachtungen, Jagd 1:1, Vollpension, Dolmetscherservice, alle Transfers und Transporte im Revier, Trophäenbewertung und -rohpräparation, Veterinärpapiere, Jagdlizenz.

Nicht enthalten:

Anreise nach Bulgarien, alkohol. Getränke, Abschussgebühren, Bearbeitungsgebühr (€175,00), Trinkgelder.

 

Braunbär, CIC-Punkte Preis in € Zuschlag
bis     300 CIC € 4.500,00
300 - 350 CIC € 4.500,00 + € 40,00 / Punkt
350 - 400 CIC € 6.500,00 + € 45,00 / Punkt
ab      400 CIC € 8.750,00 + € 80,00 / Punkt
anschweißen 50% der gebuchten Trophäengröße

Die Trophäenbewertung erfolgt nach CIC-Punkten der ungesalzenen Decke.

Bitte beachten Sie, dass die Lizenzvergabe revierabhängig ist und die Reviere teilweise unterschiedliche Aufenthaltskosten und Abschussgebühren haben.

Angebot weiterempfehlen

Wenn Sie dieses Angebot einem Freund weiterempfehlen möchten, klicken Sie auf den Button und versenden Sie es per E-Mail.

Angebot weiterempfehlen

Bulgarien aktuell:

Aufgrund eines Beschlusses des Ministeriums für Forsten, Jagd und Fischerei ist die Jagd auf Braunbären in Bulgarien eingestellt worden. Es wird bis auf Weiteres auch keine Lizenzen für sog. "Schadbären" mehr geben.

Diese Webseite verwendet Cookies und möchte den Remarketing-Service von Google benutzen. Für weitere Informationen lesen sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden.