Schwarzwildjagd in Polen

Die Schwarzwildjagd hat in Polen einen hohen Stellenwert. Polen verfügt nach einigen milden Wintern über sehr gute Schwarzwildbestände und neben den Drückjagden nimmt auch die Einzeljagd auf die Schwarzkittel einen hohen Stellenwert ein. Vor allem in Revieren mit landwirtschaftlichen Flächen hat man, wie hierzulande, Sorge um Wildschäden und so wird die Jagd mit dem Anlegen von Kirrungen und Wildäckern unterstützt. Einige Reviere bieten interessante Rabatte im Sommer an und so manches Stück Schwarzwild kommt schon während der Rehbock- und Hirschjagden zur Strecke. Im Herbst und Winter während der Mondtermine ist dann die Hochzeit der Pirsch- und Ansitzjagden, die meistens gute Strecken bringen. Einige Reviere haben sich über die Jahre als gute Keilerreviere herausgestellt und eine weitere Fahrt kann sich lohnen (siehe auch –Jagdberichte). Reife Keiler erreichen in Polen Waffenlängen von 20 bis 22 Zentimetern, gelegentlich auch mehr.


Da die Abschussgebühren vom Frischling bis zum Keiler eine große Spanne haben, bieten wir nur die Abrechnung nach Preisliste an. Ein reifer Keiler kostet, obwohl schwieriger zu bekommen, deutlich weniger als ein reifer Hirsch!

Die Jagdzeit auf Keiler, Frischlinge und Überläufer dauert vom 01. April bis 29. Februar, die der Bachen vom 30. August bis 15. Januar.

Als Abrechnungsgrundlage für die Abschussgebühren dient das Wildbretgewicht (aufgebrochen) oder die durchschnittliche Trophäenlänge der Gewehre bei Keilern.

Jagd auf Schwarzwild in Polen mit Globus Jagdreisen

Geben Sie uns Ihre jagdlichen Wünsche für die Schwarzwildjagd auf, ob Sie nun Strecke bei Frischlingen und Überläufern machen, oder gezielt auf Keiler jagen, ob Sie die Saujagd nun im Herbst oder Winter unternehmen wollen, und wir bieten Ihnen auf Basis unsere Erfahrungen mit den verschiedenen Revieren das Passende an. Einige unserer polnischen Reviere bieten für den geneigten Jagdgast auch interessante Rabatte im Frühjahr und Sommer an.

Schwarzwildjagd nach Preisliste

Aufenthalt Preis pro Jäger möglicher Abschuss gem. Preisliste
4 Jagdtage, 4 Übernachtungen Kat. 1 € 1.025,00 Schwarzwild, je nach Saison Rotwild
5 Jagdtage, 5 Übernachtungen Kat. 1 € 1.255,00 Schwarzwild, je nach Saison Rotwild

Im Arrangement enthalten:

gebuchte Anzahl Jagdtage/Übernachtungen, Vollpension, Pirschführung 1:1, Trophäenrohpräparation,  Dolmetscherleistungen, polnische Jagdlizenz und Versicherung (€ 40,00), Bearbeitungsgebühr (€ 200,00).

Nicht enthalten:

Anreise, Abschussgebühren gem. Preisliste, Einzelzimmerzuschläge (€ 20,00), Kat."S"-Zuschläge (€ 18,00), Verlängerungstage (€ 230,00), Transporte im Revier, Trinkgelder, Versicherungen

Abschussgebühren Schwarzwild

Keilerwaffen Preis  Zuschlag
140 - 159 mm €    765,00
160 - 200 mm €    790,00 + € 22,50 / 1 mm über 160 mm
ab     201 mm € 1.690,00 + € 27,00 / 1 mm über 200 mm
Frischlinge, Überläufer
bis 29,99 kg €    115,00
30 - 39,99 kg €    230,00
40 - 49,99 kg €    230,00
Überläufer, Keiler
50 - 69,99 kg €    435,00
70 - 79,99 kg €    435,00
ab         80 kg €    635,00
Bache
70 - 79,99 kg  €    435,00
ab         80 kg €    635,00
Schwarzwild anschweißen €    145,00

Nebenkosten:

Verlängerungstag Kat. 1 € 230,00
Verlängerungstag Kat. S € 248,00
Einzelzimmerzuschlag €   20,00 / Tag
Transporte im Revier ca. € 45,00 - 50,00 / Tag, je nach Revier

Bitte beachten Sie, dass für Polen regional leicht unterschiedliche Preise gelten. Sie erhalten die jeweils gültigen Preise mit dem Angebot.

Angebot weiterempfehlen

Wenn Sie dieses Angebot einem Freund weiterempfehlen möchten, klicken Sie auf den Button und versenden Sie es per E-Mail.

Angebot weiterempfehlen

Keiler
starker Keiler Polen

23,2cm, 8-9 Jahre, Pommern

reife Keiler Polen

erfolgreiche Keilerjagd im Januar

2 Sauen bei Schnee

Doublette im Winterwald - Waidmannsheil!

Keilerjagd Polen

reifer Keiler, 22,8 cm

Keilerwaffen aus Polen

vier starke Keiler (s. Jagdberichte)

Diese Webseite verwendet Cookies und möchte den Remarketing-Service von Google benutzen. Für weitere Informationen lesen sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden.