Wildziegen jagen in Schottland

Die Populationen der Wildziegen ("wild goats") in Schottland entstammen ehemals verwilderten Hausziegen, leben aber heute völlig frei und sind vielerorts ein fester Bestandteil der schottischen Fauna. Sie bevorzugen bergiges und teilweise felsiges Gelände und kommen in kleinen Gruppen, aber auch in größeren Rudeln vor.

Die Jagd auf die Wildziegen ist, wie auch die Rotwildjagd, eine reine Pirschjagd, die tagsüber stattfindet und reizvolle Jagderlebnisse bietet. Da die Ziegen relativ standorttreu sind, wissen die Stalker normalerweise, wo sie zu finden sind. Trotzdem kann die Jagd schwierig werden, wenn sich die Ziegen witterungsbedingt im kupierten (und damit unübersichtlichem Gelände) verklüftet haben.  


In der Regel sucht der Jäger einen starken Bock, der dann schon mal Hornlängen zwischen 80 und 100 cm haben und Goldmedaillenqualität erreichen kann (SCI). Gelegentlich kann man neben einem starken Bock auch noch Selektionsabschüsse tätigen. 

Wir bieten die Jagd auf einem sehr großen Gut in Galloway zwischen Glasgow und Dumfries in Südwestschottland an. Das Gut hat eine Größe von etwa 40.000 Hektar und neben landwirtschaftlichen Flächen auch bergiges Gelände, das mit seinen Freiflächen an das schottische Hochland erinnert. Hier sind alle Hegemaßnahmen auf die Rebhuhn- und vor allem Grousejagd ausgerichtet, für die das Gut berühmt ist. In den niederigeren Gebieten kommen Fasanen, Enten und Rehwild vor. Die Ziegen stehen in den bergigen Bereichen.

Jagdzeit: ganzjährig
Termine:  Frühjahr und Herbst - nach Vereinbarung

Jagd auf Wildziegen in Schottland mit Globus Jagdreisen

Diese Jagd wird meistens als eintägige Jagd in Kombination mit der Jagd auf Rot- oder Sikawild in anderen Revieren vor- oder nachher arrangiert (z.B. Sikajagd in den Scottish Borders). Die Revierstruktur und der Ziegenbestand gewährleisten erfolgreiche eintägige Jagden. Neben einer starken Trophäe können auch Selektionsabschüsse getätigt werden.

Preis pro Jäger: € 690,00

Im Arrangement enthalten:

1 Jagdtag, Jagdführung 1:1 oder 2:1, Transporte im Revier, Abschuss einer repräsentativen Wildziege, ggf. Selektionsabschüsse gem. Freigabe vor Ort

Nicht enthalten:

Anreise, Firearm Permit (€ 75,00, wenn nicht Leihwaffe), Bearbeitungsgebühr (€ 175,00), zusätzl. Abschuss, Trophäenrohpräparation, Trinkgelder

Waffeneinfuhrgenehmigung (Firearm Permit):

» Euro 75,00

Leihwaffen stehen für GBP 25,00 inkl. Munition pro Tag zur Verfügung. Dann ist kein Permit erforderlich.

Die Preise basieren auf dem GBP-Euro-Kurs vom 04.01.2021. Wir behalten uns Preisänderungen aufgrund von Kursschwankungen vor.  

Angebot weiterempfehlen

Wenn Sie dieses Angebot einem Freund weiterempfehlen möchten, klicken Sie auf den Button und versenden Sie es per E-Mail.

Angebot weiterempfehlen

Wildziege Schottland
Wildziegenjagd Schottland
Ziegenjagd Schottland
Wild Goat Schottland
Diese Webseite verwendet Cookies und möchte den Remarketing-Service von Google benutzen. Für weitere Informationen lesen sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden.