Estland diese Woche

Eine spannende Begegnung

Diese Woche konnte einer unserer Kunden in Estland einen Elch erlegen. Das ist für sich noch nichts Ungewöhnliches. Obwohl das Erlebnis der Erlegung auf der Pirsch schon spannend genug war, hatte er kurz darauf eine weitere, aber unerwartete, Begegnung: auf einem Waldweg kam ihm ein ausgewachsener Braunbär entgegen und es gelang ihm, Meister Petz bei gutem Wind auf vierzig Schritt mit der Kamera zu erlegen, wozu sicher auch eine ruhige Hand gehört. Auch dazu unser herzliches Waidmannsheil!

Lesen Sie mehr über unsere Jagden in Estland.

Diese Webseite verwendet Cookies und möchte den Remarketing-Service von Google benutzen. Für weitere Informationen lesen sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden.