Hirschjagd in Schottland

Saisonende in den Highlands

Am 20. Oktober geht die Hirschjagd in Schottland zu Ende und am nächsten Tag die Kahlwildjagd auf. Obwohl wir noch den kommenden Montag auf Hirsche jagen, können wir bereits resümieren, dass diese Saison wieder überaus erfolgreich war.

Ab Mitte August jagten unsere Gäste durchgehend in den verschiedenen Regionen Schottlands, von Cowal (Jagd auf eigene Faust), über die Westküste und den Norden bis hin zu den Cairngorm Mountains in den Central Highlands. Nicht nur die geführten Jagden, sondern auch die Jagd auf eigene Faust war, nicht zuletzt wegen des guten Wetters im September und meistens auch im Oktober, sehr erfolgreich. Darüber hinaus wurden in unseren Revieren an der Westküste dieses Jahr zum Teil wieder recht gute Trophäen erbeutet. Kaum eine Woche, in der nicht auch gute Kronenhirsche zur Strecke kamen.

Nach der Saison ist vor der Saison: wir erhalten bereits wieder Buchungen für die kommende Saison und empfehlen eine sehr echtzeitige Buchung, wenn es ein bestimmtes Revier oder ein bestimmter Termin sein soll.

Hirschjagd in den Highlands

Hirschjagd an der Westküste

Hirschjagd auf eigene Faust

Kronenhirsch Nord-West-Schottland
Diese Webseite verwendet Cookies und möchte den Remarketing-Service von Google benutzen. Für weitere Informationen lesen sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden.