Jagdsaison 2009 in Estland

Neue Konditionen für die Elchjagd in Estland

Erst gestern gaben die estnischen Staatsreviere ihre neuen Preise und Buchungsmodalitäten bekannt. Für die Saison 2009 stehen nur noch fünf staatliche Reviere zur Verfügung. Die Jagdgrundkosten haben sich erhöht, die Abschussgebühren bleiben im Wesentlichen unverändert. Neu ist u.a. auch die Wahlmöglichkeit zwischen der Jagdführung 1:1 und 2:1. Es werden nur noch Buchungen ab 2 Jägern angenommen.

Unser Angebot und weitere Informationen finden Sie unter -Jagdland Estland-. 

Diese Webseite verwendet Cookies und möchte den Remarketing-Service von Google benutzen. Für weitere Informationen lesen sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden.