Mehrwertsteuer-Erhöhung für Trophäen in Polen

Polen erhöht den MwSt.-Satz für Trophäenabgaben

Mit Wirkung zum 1. April 2013 ist in Polen der Mehrwertsteuersatz auf Trophäenabgaben von bisher 5 auf 23 Prozent angehoben worden.

Seit längerem war dies im Gespräch und wir haben bereits seit Ende des letzten Jahres auf einen entsprechenden Preisvorbehalt aufmerksam gemacht. Es ist uns aber in Absprache mit unseren polnischen Partnern gelungen, die entsprechende Preiserhöhung zunächst für diese Saison auf ca. 6 (!) Prozent zu begrenzen. Alle sonstigen Preise für Polen bleiben unverändert.

Alle bereits gebuchten Jagden bzw. Kunden werden darüber diese Tage schriftlich informiert.

Info zu Jagden in Polen

Diese Webseite verwendet Cookies und möchte den Remarketing-Service von Google benutzen. Für weitere Informationen lesen sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden.