neue Regelung für das Firearm Permit

Erleichterungen für die GB-Waffeneinfuhr

Konnte bisher jede Polizeidienststelle in Großbritannien eigene Kriterien für die Ausstellung der shotgun- oder firearm-permits (Waffengenehmigungen) anwenden, gilt ab sofort einheitlich, dass für die Beantragung eine Kopie des Europäischen Feuerwaffen Passes (EFP) und eine Kopie des heimischen Jagdscheins ausreichen. Somit entfällt die aufwendige Einsendung des originalen EFPs.

Für die Besorgung der permits können die erforderlichen Kopien per email an uns gesendet werden. Gleichwohl muss mit einer unveränderten Bearbeitungszeit seitens der englischen Behörden von ca. 6 - 8 Wochen gerechnet werden.

Diese Webseite verwendet Cookies und möchte den Remarketing-Service von Google benutzen. Für weitere Informationen lesen sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden.