Kahlwildjagd in Polen

Die großen Reviere der vornehmlich Staatsforsten, mit denen wir zusammenarbeiten, vergeben natürlich nicht nur Abschüsse von Trophäenträgern, sondern haben auch umfangreiche Abschusspläne beim weiblichen Wild zu erfüllen. Dazu werden zum einen die Drückjagden genutzt, zum anderen werden spezielle Jagden auf weibliches Wild angeboten. Bei diesen Jagden werden nicht selten mehrere Stücke am Tag erlegt und so bekommt man für relativ geringe Abschussgebühren viele jagdliche Erlebnisse. Darüber hinaus kann auch auf Schwarzwild und Rot- oder Damhirsche, und, wo es vorkommt, auf Muffelwild gejagt werden.


Die Reviere freuen sich über Jagdgäste, die sich an der Abschussplanerfüllung beim Kahlwild beteiligen. Diese Jagden sind auch für junge Jäger geeignet, die erste Erfahrungen sammeln möchten. Wir können diese Jagden in sehr unterschiedlich strukturierten Revieren anbieten und die Wahl hängt von evtl. gewünschten zusätzlichen Wildarten, einer gewünschten Region und der Kondition des Jägers ab (Bergreviere).

Die Jagden werden nach Preisliste abgerechnet. Gern unterbreiten wir Ihnen aber auch ein auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Pauschalangebot. Fragen Sie nach unserem "Jungjäger-Angebot" (Nachweis erforderlich!).

Saison: 1. Oktober - 15. Januar (Rotkälber - 28. Februar)

Jagd auf Kahlwild in Polen mit Globus Jagdreisen

Aufgrund der unterschiedlichen Reviere, die uns zur Verfügung stehen, können wir sehr unterschiedliche Kahlwildjagden anbieten: von der klassichen Jagd auf Rotwild bei Ansitz und Pirsch, über eine kombinierte Jagd auf Rot- und Damkahlwild sowie Rehwild, wobei auch Hirsche erlegt werden könnten, und der sportlichen Jagd in bergigem Gelände. Nennen Sie uns Ihre Wünsche und wir haben das passende Revier für Sie.

Kahlwildjagd nach Preisliste

AufenthaltPreis pro Jägermöglicher Abschuss gem. Preisliste
3 Jagdtage, 3 Übernachtungen Kat. 1€    795,00weibl. Reh + Rotwild, Sauen
4 Jagdtage, 4 Übernachtungen Kat. 1€ 1.025,00Kahlwild, Schwarzwild, Hirsche
5 Jagdtage, 5 Übernachtungen Kat. 1€ 1.255,00Kahlwild, Schwarzwild, Hirsche

Im Arrangement enthalten:

gebuchte Anzahl Jagdtage/Übernachtungen, Vollpension, Pirschführung 1:1, Trophäenrohpräparation,  Dolmetscherleistungen, polnische Jagdlizenz und Versicherung (€ 40,00), Bearbeitungsgebühr (€ 200,00).

Nicht enthalten:

Anreise, Abschussgebühren gem. Preisliste, Einzelzimmerzuschläge (€ 20,00), Kat."S"-Zuschläge (€ 18,00), Transporte im Revier, Trinkgelder, Versicherungen

Abschussgebühren Kahlwild

KahlwildPommernTucheler HeideSchlesien
Rottier / Kalb€ 85,00€ 87,50€   87,00
Damtier / Kalb€ 69,00€ 85,00€   67,00
Ricke / Kitz€ 43,00€ 41,00€   52,00
Muffelschaf/ Lamm€ 100,00
Widderlamm€ 225,00

Nebenkosten:

Verlängerungstag Kat. 1€ 230,00
Verlängerungstag Kat. S€ 248,00
Einzelzimmerzuschlag€   20,00 / Tag
Transporte im Revierca. € 45,00 - 50,00 / Tag, je nach Revier

Bitte beachten Sie, dass für Polen regional leicht unterschiedliche Preise gelten. Sie erhalten die jeweils gültigen Preise mit dem Angebot.

Angebot weiterempfehlen

Wenn Sie dieses Angebot einem Freund weiterempfehlen möchten, klicken Sie auf den Button und versenden Sie es per E-Mail.

Angebot weiterempfehlen

Rotkahlwild

Rabatte und Termine

Alle Reviere Schlesiens: 30 Prozent Rabatt auf Kahlwild und 15 Prozent Rabatt auf Hirsche!

Riegeljagd auf Rotwild Ende Oktober 2019.

Rehwildabschuss
Kahlwildjagd in Polen
Abschuss Muffelkahlwild
Reduktionsjagd in Polen

Reduktionsjagd in Polen

Diese Webseite verwendet Cookies und möchte den Remarketing-Service von Google benutzen. Für weitere Informationen lesen sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden.