Russland

Russland

Zurück zur Übersicht Europa

Jagd in Russland

Russland mit seiner Ausdehnung von der polnischen Grenze über Sibirien bis nach Kamtschatka am Pazifik ist ein riesiges Land und sehr vielseitiges Jagdland. Sind die Jagden in Westrussland bis ins Kirovgebiet logistisch noch relativ einfach, so haben Jagden in Sibirien und auf Kamtschatka schon Expeditionscharakter. Man muss damit rechnen, dass nicht alles so reibungslos funktioniert, wie in Westeuropa, aber auch das gehört, wie die russische Gastfreundschaft, zum Reiseerlebnis. Dafür wird man mit Jagden in teilweise völlig unberührten und menschenleeren Weiten belohnt. Klar, dass hier ein geringer Jagddruck herrscht und starkes WIld mit starken Trophäen erwartet werden kann.


Wir bieten neben den klassichen Auerhahn- und Birkhahnjagden in Kirov auch Elch-, Bären- und Raubwildjagden auf Luchs und Wolf im westlichen Russland an. Auf Sibirische Rehböcke jagen wir im Kurgangebiet. Im Osten sind es dann die Jagen auf die Elchgiganten, starken Bären und Schneeschafe in Kamtschatka.

Jagen in Russland mit Globus Jagdreisen

Jagden in Russland bedürfen eine langfristigen und sehr sorgfältigen Vorbereitung. Wir stellen jede Jagd in Abstimmung mit unserem Partner individuell zusammen. Finden Sie hier nicht die gewünschte Jagd, fragen Sie bitte an.

Unsere Angebote zur Jagd in Russland:

Zurück zur Auswahl Europa

Jagd auf Kamtschatka Schneeschaf
Jagd auf Sibirischen Rehbock
Diese Webseite verwendet Cookies und möchte den Remarketing-Service von Google benutzen. Für weitere Informationen lesen sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden.