Drückjagd in Rumänien

In Zentralrumänien und dem Karpatenvorland beherbergt Rumänien einen hohen und qualitativ guten Schwarzwilbestand. Neben gelegentlicher Einzeljagd werden vor allem sehr gute Drückjagden veranstaltet. Die Drückjagd in Rumänen besteht aus drei bis vier Treiben pro Tag, je nach Gelände. Das Mittagessen wird am Feuer im Wald eingenommen. Bei den Drückjagden in den Karpaten konnten neben Schwarzwild auch Bären und Wölfe mit bejagt werden, was aber seit der Sperrung des Großraubwildes (Stand 1.2018) derzeit nicht möglich ist. Dafür bestehen gute Chancen auf sehr starke und schwere Keiler bis 300kg. Die Abrechnung ist teilpauschaliert und richtet sich nach den Tagesstrecken.


Die Anreise erfolgt per Flug über München oder Wien nach Sibiu, wo die Gäste abgeholt werden. Man übernachtet in komfortablen Pensionen oder Hotels in Reviernähe. Die Jagdorganisation und Logistik ist sehr zuverlässig. Alle Jagden werden von unserem Partner begleitet.

Saison:             01. November - 31. Januar
optimale Zeit:   ganze Saison

Drückjagd in Rumänien mit Globus Jagdreisen

Über unseren Partner in Rumänen haben wir Zugang zu den besten Schwarzwildrevieren des Landes. Die Drückjagd in Rumänien ist gut organisiert und liefert zuverlässige Strecken und immer wieder starke Keiler.

Drückjagd € 965,00

Im Arrangement enthalten:

3 Tage Drückjagd, 4 Übernachtungen im Doppelzimmer, Vollpension, Jagdorganisation, Transporte im Revier, Transfers Sibiu-Revier h/z, Jagdlizenz, Einladungsbrief, Dolmetscherleistungen (englisch), Bearbeitungsgebühr

Nicht enthalten:

Flug nach Sibiu, Abschussgebühren, Einzelzimmer, Trinkgelder, Versicherungen

TagesstreckePreis pro Jäger / Tag
     0€    165,00
     1 -   3€    215,00
     4 -   6€    325,00
     7 - 10€    435,00
   11 - 15€    540,00
   16 - 20€    650,00
   21 - 25€    755,00
   26 - 30€    865,00
   31 - 35€    970,00
anschweißen€   0,00
Trophäenrohpräparation€   0,00 / Stück
EU Veterinär Zeugnis (falls erforderlich)€ 87,00 / Stück

Angebot weiterempfehlen

Wenn Sie dieses Angebot einem Freund weiterempfehlen möchten, klicken Sie auf den Button und versenden Sie es per E-Mail.

Angebot weiterempfehlen

Drückjagd Rumänien

Drückjagd 25.-29. November 2018

Wir führen eine begleitete Drückjagd für Zubucher im Raum Brasov im Hügelland am Rande der Karpaten durch. 3 Jagdtage, 4 Übernachtungen. Preis und Abschuss wie nebenstehend. Anreise über Sibiu. Die Gruppenstärke ist auf 12 Schützen begrenzt.

Diese Webseite verwendet Cookies und möchte den Remarketing-Service von Google benutzen. Für weitere Informationen lesen sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden.